Sensor Instruments
Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Schlinding 11
D-94169 Thurmansbang
Telefon +49 8544 9719-0
Telefax +49 8544 9719-13
info@sensorinstruments.de

Presseinformationen Sensor Instruments


07.02.2019
 
  Schweißnahterkennung mit Hilfe der Kantenoptik

Bei der Detektion von Schweißnähten denkt man vermutlich zunächst an Kontrast- oder aber an Farbsensoren, unterscheidet sich die Schweißnaht optisch meist doch recht ordentlich von der restlichen Produktoberfläche. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass diese Methoden durch häufiges Nachjustieren bzw. Nachparametrieren gekennzeichnet sind.
 
► zur Pressemitteilung 
    Kantendetektor
  RED-110-L   
 

 
04.02.2019
 
  Den Anschluss nicht verlieren!

War es bislang noch ausreichend, als Sensorhersteller Geräte mit Digitalausgängen sowie einem Analogspannungsausgang von 0V bis +10V und ferner einem Analogstromausgang von 4mA bis 20mA anzubieten, so wird in absehbarer Zeit die Kommunikation zwischen der Sensorik und den programmierbaren Steuerungen (SPS) hauptsächlich digital seriell mit entsprechend hoher Datenrate erfolgen. Die Zukunft gehört also dem sogenannten Industrial Ethernet.
 
► zur Pressemitteilung 
    RS232-nach-PROFINET® - Konverter sowie
  RS232-nach-EtherCAT® - Konverter    
 

 
21.01.2019
 
  Klare Kante zeigen

Besonders beim Erfassen und Zählen von gestapelten, transparenten Objekten wie Kunststofftrinkbechern oder Kunststoffdeckeln stoßen bisherige Detektoren an ihre Grenzen. Dabei ist es aber gerade beim Verpacken wichtig, die genaue Anzahl von Objekten in einer Verpackungseinheit zu platzieren. Abhilfe schafft hierbei die RED Serie (bei dieser Applikation wurde ein RED-110-L verwendet).
 
► zur Pressemitteilung 
    Kantendetektor
  RED-110-L   
 

 
26.11.2018
 
  Äußerst schleierhaft?

Zunächst schien alles glasklar, wieder 
eine Messaufgabe, die wir sicherlich mit Bravour mit einem Sensor der GLOSS Serie meistern können. Nach allem was uns bis zu dem Zeitpunkt durch unseren Kunden geschildert wurde, sprach vieles für eine Glanzgradmessung, die Frage stellte sich zu Beginn lediglich, unter welchem Winkel gemessen werden sollte: 20°, 60° oder etwa 85° zur Vertikalen?
 
► zur Pressemitteilung 
          
     Glanzsensor 
   GLAST-85-30°/30°-DIF-1.0/1.0
 


19.11.2018

  Verzetteln gezielt verhindern

Beim Verpacken von Kartonagen, Zeitschriften aber auch von Einzelblättern muss die Anzahl der Exemplare in einem Paket gewährleistet werden. Vielfach wird dabei das Material in geschuppter Form trans-portiert, bevor es dann im Falle von Zeitschriften, Zeitungen oder Werbedruckschriften mittels eines Kreuzlegers verpackt wird.
Der Schuppenstrom kann dabei, je nach Dicke der Exemplare sowie deren Transportgeschwindigkeit (bis zu 10m/s), verschiedene Höhen annehmen. 

► zur Pressemitteilung
     Laser-Kantendetektor
   RED-110-L



19.11.2018

  Klare Strategie oder Stochern im Nebel?

Bei den Sprühdüsen, die an der Windschutzscheibe zum Einsatz kommen, hat sich ja in den letzten Jahren einiges getan. Jetzt wird gefächert und punktuell gestrahlt. Ein homogener Sprühnebelauftrag auf vorgesehenen Winkelbereich ist bei den Fächerdüsen nun genau gewährleistet, wie die punktuelle Bestrahlung der Frontkameras mittels der gerichteten, kaum divergierenden Punktstrahler.

► zur Pressemitteilung 
     Laser-Zeilendurchlichtsensor
   L-LAS-TB-100-AL-SC



09.11.2018

  INLINE-Farbmessung von Lacken durch ein 15 mm dickes Schauglas

Bislang wurde die Farbkontrolle während der Produktion von Farblacken hauptsächlich im Labor vorgenommen. Dabei musste eine Lackprobe gezogen werden und diese wurde anschließend als dünne Lackschicht im trockenen Zustand in Hinblick auf die Farbe geprüft. Dieser Vorgang beansprucht natürlich eine gewisse Zeit, Zeit während der sich die Lackproduktion unter Umständen außerhalb der erlaubten Toleranzen bewegen könnte und somit zeitaufwendig sowie kostenintensiv nachbehandelt werden müsste. 

► zur Pressemitteilung
     Farbmesssensor
   SPECTRO-3-28-45°/0°-MSM-ANA-DL



22.10.2018

  Schnelles, präzises Zählen von gestapelten Kunststoffdeckeln

Insbesondere das Zählen von transparenten, gestapelten Kunststoffdeckeln, wie sie beispielsweise in der Verpackungsindustrie eingesetzt werden, gestaltete sich bis dato äußerst problematisch, da zum einen die Kanten der einzelnen Deckel nicht immer exakt ausgerichtet sind und zum anderen gerade bei transparenten Objekten Exemplarzähler, die nach dem Reflexlichtprinzip arbeiten, kein zuverlässiges Zählergebnis liefern. 

► zur Pressemitteilung
     Laser-Durchlichtsensor
  
A-LAS-N-F16-9.5x0.8-150/80-C-2m mit
   Kontrollelektronik SPECTRO-1-CONLAS




AKTUELLES

Neues Video:
Schulungsvideo DIFFERENTIATOR
mehr ...

++++++++++++++++

Neue Pressemitteilung:
Schweißnahterkennung mit Hilfe der Kantenoptik
mehr ...

Neue Pressemitteilung:
Den Anschluss nicht verlieren!
mehr ...

++++++++++++++++

Nächste Messe:
CONTROL 2019, Stuttgart
7.-10 Mai 2019
mehr...

++++++++++++++++

Neue Applikationen:
Application-News N° 635-638
  • Lagerichtigkeitskontrolle von Kunststoffkappen
  • Farbunterscheidung von Rückspiegelgehäusen
  • Unterscheidung von Textil- und Alcantara-Interieurkomponenten
  • Farbkontrolle von Zierleisten
mehr...

++++++++++++++++

Wichtige Hinweise zu
Software-Updates:
mehr...




FIND US ON ....

Facebook Youtube in Xing Twitter

TOP