Sensor Instruments
Entwicklungs- und Vertriebs GmbH
Schlinding 11
D-94169 Thurmansbang
Telefon +49 8544 9719-0
Telefax +49 8544 9719-13
info@sensorinstruments.de

Videos



  Schulungsvideo DIFFERENTIATOR



Applikationsvideo zur Parametrisierung der Kontrollelektronik SPECTRO-1-CONLAS in Verbindung mit dem Sensorfrontend A-LAS-N-F16-9.5x0.8-150/80-C-2m. Die Schwierigkeit dieser Messaufgabe besteht in der fehlerfreien Zählung transparenter Kunststoffdeckel. Der Operationsmodus "DIFFERENTIATOR" löst dieses Problem.
(14.01.2019)



  Schulungsvideo EXTERN TEACH mit dem Farbsensor SPECTRO-3-DIL-SL



Die Option EXTERN TEACH ermöglicht das Erlernen von Farben ohne PC-Unterstützung.



  Schulungsvideo Sprühstrahlkontrolle mit A-LAS-CON1



Umsetzung einer Sprühstrahlkontrolle: Es soll die Volumenmenge eines Sprühvorgangs ermittelt werden. Bei diesem Aufbau wird die Kontrollelektronik A-LAS-CON1 und eine Analog-Laser-Lichtschranke vom Typ A-LAS-F24-16x1-40/60 verwendet.



  Schulungsvideo SPECTRO3-COMFORT-Scope Software



Bedienung der SPECTRO-3-COMFORT-Scope Software.



  Schulungsvideo Mikrodosierungskontrolle



Es werden die Pulse überwacht mit denen das zu dosierende Material ausgegeben wird und die Menge des Materials. Bei diesem Aufbau wird die Kontrollelektronik A-LAS-CON1 und eine Analog-Laser-Lichtschranke vom Typ A-LAS-F12-1x0,2-50/50 verwendet.



  Schulungsvideo Farberkennung von bewegten Selbstleuchtern



Farb- und Geschwindigkeitserkennung von "sich bewegenden selbstleuchtenden Objekten" In dieser Anwendung sollten sowohl die Farbe als auch die Geschwindigkeit von sich bewegenden und leuchtenden LEDs (sich bewegende selbstleuchtende Objekte) erfasst werden.



  Schulungsvideo SPECTRO-3 Farbsensor - der PARA-Modus
            (Arbeiten mit zwei Parametersätzen)




Muster aus dem Interieurbereich (Automotive) sollen in zwei Gruppen aufgeteilt werden (dunkel und hell) und mit verschiedenen Prametersätzen unterschieden werden.



  Schulungsvideo SPECTRO-3 Farbsensor - Einsatz im Interieurbereich



Im Interieurbereich (Automotive) sollen verschiedene Textilien bzw. Lederimitate erkannt werden, deren Oberflächen sich in Farbe und Struktur (Glanz) unterscheiden. Für diese Aufgabenstellung wird ein Farb-Glanz-Sensor SPECTRO-3-50-FCL verwendet, die Handhabung des Sensors wird hier Schritt für Schritt gezeigt: Sensorauswahl, Anschluss, Verbindungsaufbau, Parametereinstellung, Teachvorgang, Überprüfen der eingelernten Farbwerte, Farberkennung, Auswertung.



  Farbglanz- und Struktursensoren der COAST Serie



Farb-, Glanz- und Struktur-Erkennung mit dem COAST Hybrid-Sensor.



AKTUELLES

Wir stellen aus:



CONTROL 2019, Stuttgart
7.-10 Mai 2019
mehr...

++++++++++++++++++++++++++

Neue Pressemitteilung:
Sich für die richtige Seite entscheiden
mehr ...

++++++++++++++++++++++++++

Neues Video:
Schulungsvideo Sprühstrahlkontrolle
mit L-LAS-TB-75-AL

mehr ...

++++++++++++++++++++++++++

Neue Applikationen:
Application News N°639-641
  • Schweißnahtdetektion auf Edelstahlrohren (N°639)
  • Schweißnaht-Fehlererkennung auf Edelstahlrohren (N°640)
  • Inline-Kontrolle einer Schweißnaht auf Edelstahlrohren (N°641)
mehr...

++++++++++++++++++++++++++

Wichtige Hinweise zu
Software-Updates:
mehr...




FIND US ON ....

Facebook Youtube in Xing Twitter

TOP